Clevere Ideen                     entlasten Umwelt & Geldbeutel

Energie sparen ist in aller Munde!

Und das nicht nur, weil Öl und Gas immer teurer werden. Die Umwelt profitiert gewal-tig, weil sich durch energetische Sanie-rung in Deutschland Millionen Tonnen klimaschädliche Gase pro Jahr einsparen lassen. Neben einer Sanierung der Fas-sade lohnt sich vor allem der Einbau energiesparender Fenster, denn veraltete Fenster sind die Schwachstelle eines Hauses. Auch gedämmte Rollladenkästen bringen eine erhebliche Verbesserung.

 

Wussten Sie ...

Dass je nach Gebäude trotz geschlossen-er Fenster 15 % der kostspielig erzeugten Heizwärme aus Ihrem Haus nach draußen entweichen? Dies belegen eindrucksvoll Wärmebilder.


Im Zusammenhang mit energiesparenden Maßnahmen wird häufig der sogenannte U-Wert genannt. Er gibt an, wie viel Leistung (in Watt) ein Fenster, eine Tür oder eine Fassade pro Quadratmeter nach Außen hin abgibt, wenn der Temperaturunterschied genau ein Grad Kelvin (ca. 1°C) beträgt. Der U-Wert gibt Auskunft über die isolierende Eigenschaft von Fenstern und Fassaden. Je geringer der U-Wert, desto besser, denn desto weniger Wärme geht aus dem Gebäudeinneren nach draußen. 

 

Einfach verglaste Fenster aus den 70ern erreichten U-Werte von ca. 5 - 6. Mit doppelt verglasten Fenstern, die bis in die 90er Jahre Standard waren, reduzierte sich der U-Wert auf ca. 3. Aber dies ist kein Vergleich zu modernen Fenstern! Mit innovativem Aufbau und intelligenter Mehrfachverglasung sind heutzutage U-Werte von deutlich unter 1 erreichbar. Ein neues Fenster isoliert mehr als doppelt so gut wie die Fenster-Generation der 90er (hier wurde erste U-Wert ab 1995 von der ENEV festgelegt). Und das macht eine Menge aus! Die Senkung des U-Wertes allein um 0,1 spart pro Quadratmeter Fensterfläche einen Liter Heizöl im Jahr. Durch die Modernisierung Ihrer alten Fenster lassen sich in einem typischen Einfamilienhaus bis zu 500 Euro Heizkosten pro Jahr einsparen! Hinzu kommen zahlreiche Förderprogramme z. B. von der KfW oder Steuervergünstigungen, die eine energetische Sanierung leichter finanzierbar machen. 

 

Bei Neubau oder Sanierung können Sie sich auf eine faire und ausführliche Beratung von Schreinerei Edgar Doré verlassen! Informieren Sie sich außerdem bei einem unabhängigen Energieberater vor Ort, welche Maßnahmen für Ihr Objekt sinnvoll sind. Nicht für jedes Bauvorhaben lohnt die neueste Energiespartechnik. Modernste Fenster ohne sanierte Außenfassade können sich sogar nachteilig auf das Raumklima auswirken. Dank unserer langjährigen Erfahrung und regelmäßigen Schulungen finden wir gemeinsam die optimale Lösung für Ihr Bauvorhaben und Energieeffizienz.